Zurück

ⓘ Ball- und Kugelsportart. Als Ballsportart bezeichnet man jede Sportart, die mit einem Ball gespielt wird. Dabei kann als Ball auch jeder andere in gleicher Weis ..



Ball- und Kugelsportart
                                     

ⓘ Ball- und Kugelsportart

Als Ballsportart bezeichnet man jede Sportart, die mit einem Ball gespielt wird. Dabei kann als Ball auch jeder andere in gleicher Weise geeignete Gegenstand gelten. Seine Form spielt für die Definition keine Rolle, sondern ist lediglich von der Eignung für das jeweilige Spiel abhängig: Er kann kugelrund oder oval, scheiben- oder ringförmig, mit Griffen oder Flugstabilisatoren ausgestattet, geflochten, durchbrochen, mit beweglicher Füllung versehen, hohl oder massiv sein.

Als Kugelsportart bezeichnet man Sportarten, die mit wenigstens einer Kugel gespielt werden. Dabei können Kugeln auch durch geeignete andere Gegenstände ersetzt werden; man spricht dann jedoch nicht mehr von Kugelspiel oder -sport. Diese Spiele sind im Folgenden aber wegen ihrer Analogie zu den Kugelspielen mit aufgeführt.

                                     

1. Grundlagen

Ballsportarten werden zwischen zwei Parteien meistens mit einem Ball gespielt, der nur ersetzt wird, sobald er unbrauchbar ist oder verloren geht. Der Ball wird mit der Hand, dem Fuß oder einem Schläger bewegt. Es gibt jedoch auch Spiele, bei denen mehrere kugelförmige Objekte zum Einsatz kommen, wenn auch nicht zeitgleich.

Viele Ball- und Kugelspiele werden organisiert in einem Ligabetrieb ausgetragen, es gibt internationale Turniere. Manche von ihnen sind eine olympische Disziplin. Das weltweit meist betriebene und populärste Ballspiel ist Volleyball.

Man kann die folgenden Familien unterscheiden, die sich jeweils in zwei bis vier Gattungen untergliedern. Weitere Informationen, Merkmale sowie besondere Varianten im Behindertensport siehe unter den einzelnen Stichworten: Klick auf die Überschrift.

                                     

2. Spiele mit mehreren Bällen oder Kugeln

Die folgenden Spiele und Sportarten werden auch als Präzisionssport und/oder als Geschicklichkeitsspiele bezeichnet.

Kegelspiele

  • Canadian Five-Pin Bowling
  • Bowling Ten-Pin-Bowling
  • Duckpin-Bowling
  • Bohle
  • Schere
  • Dreibahnen
  • Asphalt / Classic
  • Kegeln
                                     

2.1. Spiele mit mehreren Bällen oder Kugeln Kugelspiele im engeren Sinne

Kugelsportarten im engeren Sinn sind die in der Confédération Mondiale des Sports de Boules CMSB organisierten Sportarten. "Die C.M.S.B. wurde vom I.O.C. Comité International Olympique am 15. Oktober 1986 in Lausanne als Vertreter aller Kugelsportarten anerkannt."

Die Deutschen Kugelsportverbände sind im Deutschen Boccia-, Boule- und Pétanque-Verband DBBPV organisiert.

  • Boule
  • Boule Lyonnaise
  • Boccia Raffa
  • Pétanque
  • Jeu Provençal
  • Bowls
  • Lawn Bowling
  • Indoor Bowling
  • Kugelschlagen

Des Weiteren gibt es noch das Bügeln. Die Deutschen Vereine sind dem Niederländischen Beugelbond NBB angeschlossen.

                                     

2.2. Spiele mit mehreren Bällen oder Kugeln Einloch-Spiele Loch- oder Hindernisspiele

  • Croquet
  • Golf Croquet
  • Association Croquet
  • Crossgolf
  • Golf
  • Swingolf
  • Bahnengolf
  • Minigolf
  • Mehrkampf
  • Cobigolf
  • Sterngolf Meisterschaften nur in Nordrhein-Westfalen
  • Kleingolf in Deutschland nicht mehr betrieben
  • Englisches Ringspiel
  • Murmeln
  • Deutsches Lochklickern
  • Fußballgolf
  • Paille-Maille historischer Vorläufer des Croquet und des Swingolf
  • Roque
                                     

2.3. Spiele mit mehreren Bällen oder Kugeln Kegelspiele

  • Canadian Five-Pin Bowling
  • Bowling Ten-Pin-Bowling
  • Duckpin-Bowling
  • Bohle
  • Schere
  • Dreibahnen
  • Asphalt / Classic
  • Kegeln
                                     

2.4. Spiele mit mehreren Bällen oder Kugeln Billardspiele

Karambolage-Varianten:

  • Einband
  • Dreiband
  • Cadre z. B. Cadre 47/1, Cadre 71/2
  • Freie Partie
  • Billard Artistique

Poolbillard-Varianten:

  • 9-Ball
  • 10-Ball
  • Blackball
  • 8-Ball
  • 14/1 Endlos
  • Rotation

Sonstige Varianten:

  • Snooker Plus
  • Billardkegeln
  • Snooker
  • 5-Kegel-Billard
                                     

2.5. Spiele mit mehreren Bällen oder Kugeln Weitenwettbewerbe

Hier gibt es keine taktischen Varianten: Nur die erzielte Weite zählt. Gegebenenfalls werden die Ergebnisse einer Mannschaft addiert.

  • Stockschießen Eisstocksport bzw. Stocksport, Disziplin Weitschießen
  • Klootschießen Kloatscheeten
  • Boßeln
                                     

3. Sonstige Spiele

In keine der obigen Familien passen die folgenden Spiele. Für einige von ihnen werden bisweilen Sammelbezeichnungen wie Bewegungsspiele, Kleine Spiele, Turnspiele, Volksspiele oder ähnliche verwendet.

  • Jägerball
  • Bockball
  • Burgball
  • Dodgeball
  • Völkerball
  • Kin-Ball
  • Kantenball
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →