Zurück

ⓘ Game of ThronesStaffel 8. Die achte und letzte Staffel von Game of Thrones erstreckt sich über sechs Episoden und wurde auf dem Sender Home Box Office erstausge ..



Game of Thrones/Staffel 8
                                     

ⓘ Game of Thrones/Staffel 8

Die achte und letzte Staffel von Game of Thrones erstreckt sich über sechs Episoden und wurde auf dem Sender Home Box Office erstausgestrahlt. Wie in den beiden vorangehenden Staffeln wurde die Handlung dieser Staffel zum Zeitpunkt der Ausstrahlung noch nicht im Rahmen der Buchreihe Das Lied von Eis und Feuer von George R. R. Martin veröffentlicht.

                                     

1. Hintergrund

Die Dreharbeiten begannen am 23. Oktober 2017 und wurden im Juli 2018 abgeschlossen.

Die Staffel ist, wie die siebte, kürzer als die bisherigen Staffeln. Von den sechs Episoden der achten Staffel sind die letzten vier jeweils über eine Stunde lang.

                                     

2. Rezeption

Die Handlung der finalen 8. Staffel und insbesondere das Serienfinales wurden in Rezensionen und vom Publikum vergleichsweise sehr negativ bewertet. So wurde etwa eine Petition gestartet, welche eine Neuverfilmung mit "kompetenten Schriftstellern" fordert und über 1.6 Millionen Unterschriften erreichte.

Bei Metacritic bekam die achte Staffel auf der Grundlage von zwölf Rezensionen einen Wert von 74 %, was darauf hindeutet, dass die Bewertungen im Allgemeinen positiv waren. Bei Rotten Tomatoes bekam die Staffel auf der Grundlage von zehn Rezensionen in Medien einen Wert 58 %, bei der Publikumswertung von 12.241 Personen sogar nur auf 33 %. Damit wurde die Staffel mit Rotten, also verfault, bewertet. Es ist die am niedrigsten bewertete Staffel der Serie auf der Website und die einzige mit der Bewertung Rotten. Bei der Internet Movie Database erreichten die letzten drei Folgen Wertungen von 5.9 The Last of the Starks, 6.5 The Bells und 4.8 The Iron Throne bei einem Durchschnittswert aller Staffeln von 9.4.

Kritisiert wurde vor allem das unbefriedigende Ende des Handlungsstrangs der Weißen Wanderer, nicht nachvollziehbare bzw. überstürzte Charakterentwicklungen, fehlende Logik und Handlungslöcher sowie generell zu wenig Zeit für eine vernünftige Erzählung der Geschichte. Gelobt wurden insbesondere die schauspielerischen Leistungen, die Regiearbeit sowie die Musik.

Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →