ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 65



                                               

Natural History

Natural History ist eine zehnmal jährlich erscheinende, englischsprachige Fachzeitschrift mit Themen aus verschiedenen naturwissenschaftlichen Disziplinen. Sie wurde 1900 vom American Museum of Natural History unter dem Titel The American Museum ...

                                               

Nova

Nova steht für: eine morphologische Struktur auf der Venus, siehe Astrum die explosive Strahlungszunahme eines Sternes, siehe Nova Stern Nova heißen: geographische Objekte: Nova Ohio, gemeindefreies Gebiet im Ashland County Nova Ungarn, Gemeinde ...

                                               

Planta (Zeitschrift)

Planta ist eine naturwissenschaftliche Fachzeitschrift für den Fachbereich Botanik. Sie erscheint heute im Springer-Verlag. Die Zeitschrift veröffentlicht Aufsätze und Buchbesprechungen zur Molekularbiologie, Zellbiologie, Biochemie, Stoffwechsel ...

                                               

Puck (Magazin)

Puck war das erste erfolgreiche Satiremagazin des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts in den USA. Es enthielt Cartoons, Karikaturen und politische Satire. Das Magazin erschien von 1871 bis 1918.

                                               

Punk (Magazin)

Punk – auch Punk Magazine – ist ein Musik- Fanzine aus New York City, das im Jahr 1975 von Grafiker und Comiczeichner John Holmstrom, Verleger George E. "Ged" Dunn und "resident punk" Edward "Legs" McNeil gegründet wurde. Das Magazin hatte zu Beg ...

                                               

Q (Zeitschrift)

Q ist eine britische Musik- und Unterhaltungszeitschrift der Bauer Media Group. Sie erscheint monatlich und wird auch im deutschen Bahnhofspressehandel vertrieben.

                                               

QST (Zeitschrift)

QST ist eine US-amerikanische Zeitschrift für Amateurfunk. Die Zeitschrift erscheint seit 1915 monatlich, im Jahr 2012 mit einer Auflage von über 156.000 Exemplaren. Sie wird von der American Radio Relay League ARRL herausgegeben. Mit der Juni-Au ...

                                               

Reason (Zeitschrift)

Reason ist der Titel einer libertären Monatszeitschrift in den USA. Sie wird von der Reason Foundation herausgegeben. Das Magazin wurde 1968 durch Lanny Friedlander gegründet, das Themenspektrum umfasst Politik bis Kultur und wird laut eigener Au ...

                                               

Revolver (Magazin)

Revolver ist ein US-amerikanisches Musikmagazin, dass sich auf die Musiksparten Rock und Heavy Metal spezialisiert hat. Das Revolver Magazine ist seit dem Frühjahr des Jahres 2000 im Druck und war anfangs ein Magazin, dass sich auf den Mainstream ...

                                               

SFX (Zeitschrift)

Das Magazin wurde von Future Publishing herausgebracht und befasst sich mit Themen aus dem Science-Fiction-, Horror- und Fantasybereich. In dem Magazin wird über derartige Sendungen im Fernsehen, Filme, DVDs, Bücher, Comics, Spiele, Merchandising ...

                                               

Siegessäule (Zeitschrift)

Die Siegessäule ist Berlins auflagenstärkstes Stadtmagazin und erscheint mit zwei kurzen Unterbrechungen monatlich seit April 1984. Die Siegessäule führte anfänglich den Untertitel Berlins Monatsblatt für Schwule. 1996 wurde der Inhalt um lesbisc ...

                                               

Spin (Zeitschrift)

Spin war eine in den Vereinigten Staaten erscheinende Musikzeitschrift, die von 1985 bis 2012 im Monatsrhythmus erschien. Gründer und erster Herausgeber des Titels war Bob Guccione junior, der Sohn des Penthouse-Gründers Bob Guccione. Der Themens ...

                                               

Terrorizer (Musikmagazin)

Terrorizer ist ein britisches Musikmagazin, das sich auf die extremeren Spielarten des Metal, wie Black Metal, Death Metal und Thrash Metal, spezialisiert hat. Seit 1993 erschienen bei dem Londoner Verlag Dark Arts Ltd. mehr als 200 Ausgaben, der ...

                                               

The Ring (Zeitschrift)

The Ring ist die älteste noch bestehende Boxzeitschrift der USA. The Ring wurde im Jahre 1922 von Nat Fleischer mitgegründet, der 1929 Alleinbesitzer wurde und sie bis zu seinem Tod 1972 leitete. Die erste Ausgabe des Ring Magazine erschien am 15 ...

                                               

Titanic (Magazin)

Titanic ist mit einer Druckauflage von 99.760 Exemplaren die größte Satirezeitschrift Deutschlands. Sie erscheint monatlich im Titanic-Verlag in Berlin, ihr redaktioneller Sitz ist Frankfurt am Main.

                                               

Ver Sacrum

Mit ihren sechs Jahrgängen gilt die Zeitschrift Ver Sacrum, offizielles Organ der Vereinigung bildender Künstler Österreichs, als aufschlussreichster und künstlerisch anspruchsvollster Begleiter durch die frühe Geschichte der Wiener Secession. Ve ...

                                               

Vice (Magazin)

VICE ist ein werbefinanziertes und ursprünglich kanadisches Lifestyle- und Jugendmagazin. Die mittlerweile in New York ansässige Online- und Print-Zeitschrift besitzt mehrere Ableger in verschiedenen Ländern. Herausgeber ist das Unternehmen Vice ...

                                               

XXL (Magazin)

XXL ist ein monatlich erscheinendes US-amerikanisches Hip-Hop-Magazin, das 1997 von drei ehemaligen Mitarbeitern von The Source gegründet wurde und bei Harris Publications erscheint. XXL hat den früheren Marktführer The Source mittlerweile bei de ...

                                               

Annales (Zeitschrift)

Annales ist eine geschichtswissenschaftliche Fachzeitschrift, die von der École des Hautes Études en Sciences Sociales unter Mitwirkung des Centre national de la recherche scientifique in Paris herausgegeben wird. Die Annales wurden 1929 von Marc ...

                                               

Athenäum

Athenäum oder Athenaeum steht für: Boston Athenæum, Museum und Bibliothek in Boston Athenäum Bukarest, Bauwerk in Bukarest Ateneum, Kunstmuseum in Helsinki Ateneu, katalanischer Kulturverein Athenäum Verlag, deutscher Buchverlag Athenäum Bauwerk, ...

                                               

Acéphale

Acéphale ist der Name einer von dem französischen Schriftsteller Georges Bataille 1936 ins Leben gerufenen Geheimgesellschaft, in der unter anderem Jacques Lacan und Walter Benjamin Mitglied waren. Außerdem ist Acéphale der Titel einer 1936 von B ...

                                               

Drum

Drum steht für: Drum 1992, südafrikanischer Dokumentarfilm von Jürgen Schadeberg Drum Rock, Klippe im Wilhelm-Archipel, Antarktis Drum – Wahrheit um jeden Preis, südafrikanisch-US-amerikanisch-deutscher Film von Zola Maseko 2004 Drum, Drehtabakma ...

                                               

Biochemistry

Biochemistry ist eine wissenschaftliche Fachzeitschrift im Bereich der Biochemie. Das Journal wurde 1962 gegründet und wird von der American Chemical Society herausgegeben. Es erscheint mit 51 Ausgaben pro Jahr. Der Impact Factor des Journals lie ...

                                               

Budilnik

Der Budilnik war ein satirisches Wochenblatt, das 1865–1871 in Sankt Petersburg und 1873–1917 in Moskau in russischer Sprache erschien.

                                               

Wremja (Zeitschrift)

Wremja war eine Sankt Petersburger Monatszeitschrift, die von 1861 bis 1863 erschien. Herausgeber war Michail Michailowitsch Dostojewski, der ältere Bruder von Fjodor Michailowitsch Dostojewski. In der Zeitschrift erschienen politische Artikel un ...

                                               

Encounter (Zeitschrift)

Encounter war eine kontroverse Literaturzeitschrift, die 1953 vom Dichter Stephen Spender und dem Schriftsteller Irving Kristol gegründet und in England publiziert wurde. 1990 stellte die Zeitschrift ihr Erscheinen ein. Sie war hauptsächlich eine ...

                                               

Graschdanin

Graschdanin war eine Sankt Petersburger Zeitung, die von 1872‒1879, 1882‒1888 und 1895‒1914 dreimal wöchentlich, und 1888‒1895 täglich erschien. Das konservative Blatt, das Monarchie und Kirche verteidigte, brachte vor allem politische und litera ...

                                               

Dabiq (Magazin)

Dabiq ist der Titel eines monatlichen englischsprachigen Online-Magazins, das von der Terrororganisation "Islamischer Staat" für Propaganda, Rekrutierung und Legitimierungsbestrebungen des IS-Kalifats über Deep Web verbreitet wird. Seit seinem er ...

                                               

Household Words

Household Words war eine britische Wochenzeitschrift, die zwischen 1850 und 1859 erschien und von Charles Dickens herausgegeben wurde. Der Titel der Zeitschrift leitete sich von einem Shakespeare-Zitat aus dem 4. Akt, 3. Szene von Heinrich V. her ...

                                               

Schisn

Schisn war eine Sankt Petersburger Zeitschrift für Literatur und Politikwissenschaft, die vom Januar 1897 bis Februar 1899 dreimal im Monat und sodann bis Mai 1901 monatlich in russischer Sprache erschien. Chefredakteur war zunächst Sergei Waleri ...

                                               

Pain (Zeitschrift)

Pain ist eine wissenschaftliche Fachzeitschrift, die vom Lippincott Williams & Wilkins-Verlag im Auftrag der International Association for the Study of Pain veröffentlicht wird. Die Zeitschrift erscheint mit zwölf Ausgaben im Jahr. Es werden Arbe ...

                                               

Art – Das Kunstmagazin

art – Das Kunstmagazin ist eine monatlich erscheinende Kunstzeitschrift, die von Wolf Uecker gegründet wurde und seit November 1979 im Verlag Gruner + Jahr erscheint. Chefredakteur war von der Gründung bis zur Ausgabe 2/2005 Axel Hecht, sein Nach ...

                                               

Konstantiniyye (Magazin)

Konstantiniyye ist der Titel eines der Onlinemagazine, die Terrororganisation "Islamischer Staat" zu Zwecken der Propaganda, Rekrutierung sowie Legitimierung der eigenen Ideologie veröffentlicht. Das Onlinemagazin ist in türkischer Sprache verfas ...

                                               

Korrespondent (Zeitung)

Der Korrespondent ist ein russischsprachiges Nachrichtenmagazin aus der Ukraine. Das Magazin erscheint wöchentlich, hat eine Auflage von etwa 50.000 Exemplaren pro Ausgabe und erscheint im KP Media-Verlag. Das Themenspektrum umfasst Nachrichten, ...

                                               

Krokodil (Zeitschrift)

Krokodil war ein sowjetisches/russisches Satiremagazin. Es wurde erstmals am 4. Juni 1922 herausgegeben, anfangs vom Verlag Rabotschaja gazeta. Ab 1932 erschien die Zeitschrift im Prawda-Verlag, dem Hauptverlag der Kommunistischen Partei. Bis 193 ...

                                               

Letopis

Letopis war eine Petrograder Zeitschrift für Literatur, Wissenschaft und Politik, die vom Dezember 1915 bis Dezember 1917 monatlich in russischer Sprache erschien. Von ihrem Gründer Maxim Gorki gegen den Ersten Weltkrieg und gegen Nationalismus k ...

                                               

Minerva (Begriffsklärung)

Minerva steht für: Republik Minerva, ehemalige Mikronation im Pazifik Minerva, eine römische Göttin FK Minerva Halle, Ehemaliger Fußballverein aus Halle Saale Minerva zu den drei Palmen, Freimaurerloge in Leipzig Minerva Gymnasium, Mädchengymnasi ...

                                               

Mir Boschi

Mir Boschi war eine literarische und populärwissenschaftliche Zeitschrift für Autodidaktik, die 1892 bis 1906 monatlich in Sankt Petersburg in russischer Sprache erschien. Verlegerin war Alexander Kuprins Schwiegermutter Alexandra Arkadjewna Dawy ...

                                               

NOW

NOW steht als Abkürzung für: Network Of Workstations, eine Computernetzwerktechnologie Nationale Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie, eine deutsche Forschungsförderorganisation Nightmares on Wax, eine britische Musikgruppe, ...

                                               

Oskolki

Oskolki war ein humoristisches literarisch-künstlerisches Wochenblatt, das 1881–1916 in Sankt Petersburg in russischer Sprache erschien.

                                               

Punch (Zeitschrift)

Punch oder The London Charivari war eine satirische Zeitschrift, die 1841 in London von Henry Mayhew und dem Xylografen Ebenezer Landells begründet wurde. Punch prägte den Begriff Cartoon als Bezeichnung für eine komische oder satirische Zeichnun ...

                                               

Nature

Nature: a weekly journal of science ist eine wöchentlich erscheinende, englischsprachige Fachzeitschrift mit Themen aus verschiedenen, vorwiegend naturwissenschaftlichen Disziplinen. Nature war im Jahr 2014 die weltweit am meisten zitierte interd ...

                                               

Searchlight Magazine

Searchlight ist eine britische antifaschistische Zeitschrift, die 1975 gegründet wurde und die ausführliche Berichte über Rassismus, Antisemitismus und Faschismus in Großbritannien veröffentlicht. Der Hauptfokus von Searchlight liegt auf der Brit ...

                                               

Rabotniza

Rabotniza war der Name einer Wochenzeitschrift der SDAPR, die 1914 gegründet wurde. Sie wurde vom 10./23. Mai 1917 bis zum 26. Januar/8. Februar 1918 in Sankt Petersburg herausgegeben. Vorher erschien die Rabotniza vom 23. Februar bis 26. Juni 19 ...

                                               

Fachzeitschrift

Eine Fachzeitschrift ist eine regelmäßig erscheinende Zeitschrift, die sich überwiegend mit einem klar eingegrenzten Fachgebiet befasst und sich an berufsmäßig interessierte Leser wendet. Die Zielgruppe unterscheidet sich durch ihre professionell ...

                                               

Simplicissimus

Der Simplicissimus war eine satirische Wochenzeitschrift, die vom 4. April 1896 bis 13. September 1944 erschien. Die Redaktion hatte ihren Sitz in München. Die Zeitschrift zielte auf die wilhelminische Politik, die bürgerliche Moral, die Kirchen, ...

                                               

Sowjetunion (Zeitschrift)

Sowjetunion, früher USSR im Bau, war eine mehrsprachige, global erscheinende Illustrierte aus der Sowjetunion.

                                               

Sowremennik

Sowremennik war ein von Alexander Sergejewitsch Puschkin gegründetes russisches literarisches, soziales und politisches Magazin, das von 1836 bis 1866 in Sankt Petersburg publiziert wurde. Nach dem Tode Puschkins wurde es zunächst von dessen Freu ...

                                               

Spirou (Magazin)

Das Magazin Spirou ist ein wöchentlich erscheinendes belgisches Comic-Magazin. Es wird seit 1938 von Les Éditions Dupuis herausgegeben. Der Name ist vom wallonischen Wort für Eichhörnchen abgeleitet, das auch Schelm, Lausbub bedeutet. Es erschein ...

                                               

Sputnik (Zeitschrift)

Die Zeitschrift Sputnik wurde 1967 gegründet und von der sowjetischen Nachrichtenagentur Nowosti in mehreren Sprachen herausgegeben. Zielgruppe war das sozialistische und westliche Ausland. Sie diente bis etwa 1991 als publizistischer Botschafter ...

Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →