ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 238



                                               

Liste der Mitglieder der Länderkammer der DDR (3. Wahlperiode)

Vizepräsidenten Albert Rödiger DBD August Frölich SED Max Suhrbier LDPD Hans Luthardt NDPD Beisitzer im Präsidium Edith Stasch DFD Albert Enke FDGB Präsident der Länderkammer August Bach CDU

                                               

Liste der Mitglieder des 1. grönländischen Landesrats

                                               

Liste der Mitglieder des 2. grönländischen Landesrats

                                               

Liste der Mitglieder des 3. grönländischen Landesrats

                                               

Liste der Mitglieder des 4. grönländischen Landesrats

                                               

Liste der Mitglieder des 5. grönländischen Landesrats

Der 5. grönländische Landesrat hielt fünf Sitzungen ab: 1935 fand keine Sitzung statt. Das Ende der Sitzung von 1938 ist nicht überliefert. Mitglieder waren folgende:

                                               

Liste der Mitglieder des 6. grönländischen Landesrats

Der 6. grönländische Landesrat hielt vier Sitzungen ab: 1942 und 1944 fanden keine Sitzung statt. Die Sitzungen von 1940, 1941 und 1943 fanden gemeinsam statt. Der Beginn der Sitzung 1941 ist strittig. Mitglieder waren folgende:

                                               

Liste der Mitglieder des 7. grönländischen Landesrats

Der 7. grönländische Landesrat hielt sechs Sitzungen ab: Die Sitzungen von 1945, 1946, 1948, 1949 und 1950 fanden gemeinsam statt. Mitglieder waren folgende:

                                               

Liste der Mitglieder des 8. grönländischen Landesrats

                                               

Liste der Mitglieder des 9. grönländischen Landesrats

                                               

Liste der Mitglieder des 10. grönländischen Landesrats

                                               

Liste der Mitglieder des 11. grönländischen Landesrats

                                               

Liste der Mitglieder des 12. grönländischen Landesrats

                                               

Liste der Mitglieder des 13. grönländischen Landesrats

                                               

Liste der Mitglieder des 14. grönländischen Landesrats

                                               

Liste der Mitglieder des Bayerischen Landtages (Königreich, 19. Wahlperiode)

Diese Liste gibt einen Überblick über alle Mitglieder des Bayerischen Landtages in der 19. Wahlperiode des Königreichs Bayern. In die Wahlperiode fallen die Sitzungen des 34. Landtags vom 28. September 1905 bis zum 23. März 1907.

                                               

Liste der Mitglieder des Bayerischen Landtages (Königreich, 20. Wahlperiode)

Diese Liste gibt einen Überblick über alle Mitglieder des Bayerischen Landtages in der 20. Wahlperiode des Königreichs Bayern. In die Wahlperiode fallen die Sitzungen des 35. Landtags vom 27. September 1907 bis zum 14. November 1911.

                                               

Liste der Mitglieder des Bayerischen Landtages (Königreich, 16. Wahlperiode)

Diese Liste gibt einen Überblick über alle Mitglieder des Bayerischen Landtages in der 16. Wahlperiode des Königreichs Bayern. In die Wahlperiode fallen die Sitzungen des 31. Landtags vom 14. September 1887 bis zum 28. Mai 1892.

                                               

Liste der Mitglieder des Bayerischen Landtages (Königreich, 17. Wahlperiode)

Diese Liste gibt einen Überblick über alle Mitglieder des Bayerischen Landtages in der 17. Wahlperiode des Königreichs Bayern. In die Wahlperiode fallen die Sitzungen des 32. Landtags vom 28. September 1893 bis zum 10. Juni 1899.

                                               

Liste der Mitglieder des Bayerischen Landtages (Königreich, 18. Wahlperiode)

Diese Liste gibt einen Überblick über alle Mitglieder des Bayerischen Landtages in der 18. Wahlperiode des Königreichs Bayern. In die Wahlperiode fallen die Sitzungen des 33. Landtags vom 28. September 1899 bis zum 11. August 1904.

                                               

Liste der Mitglieder der Zentralkomitees der KPD

Diese Liste gibt eine alphabetisch geordnete Übersicht über die auf den Parteitagen gewählten bzw. nach der Wiederzulassung im Juni 1945 im Aufruf der KPD genannten Mitglieder des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Deutschlands. Erst auf ...

                                               

Liste der Mitglieder im 1. Inatsisartut

                                               

Liste der Mitglieder im 2. Inatsisartut

                                               

Liste der Mitglieder im 3. Inatsisartut

                                               

Liste der Mitglieder im 4. Inatsisartut

                                               

Liste der Mitglieder im 5. Inatsisartut

                                               

Liste der Mitglieder im 6. Inatsisartut

                                               

Liste der Mitglieder im 7. Inatsisartut

                                               

Liste der Mitglieder im 8. Inatsisartut

                                               

Liste der Mitglieder im 9. Inatsisartut

                                               

Liste der Mitglieder im 10. Inatsisartut

                                               

Liste der Mitglieder im 11. Inatsisartut

                                               

Liste der Mitglieder im 12. Inatsisartut

Das 12. Inatsisartut war seit der Parlamentswahl in Grönland 2014 bis 2018 im Amt. Es wurden folgende Personen gewählt. Personen, jene die zuletzt nicht Mitglied waren, sind grau markiert: Folgende Mitglieder der Siumut kamen als Nachrücker ins P ...

                                               

Liste der Mitglieder im 13. Inatsisartut

Das 13. Inatsisartut ist seit der Parlamentswahl in Grönland 2018 im Amt ist. Es wurden folgende Personen gewählt. Personen, die zurzeit nicht Mitglied sind grau markiert: Folgende Mitglieder der Siumut kamen als Nachrücker ins Parlament: Folgend ...

                                               

Liste der Landvögte der Niederlausitz

Die Landvögte der Niederlausitz waren die führenden Vertreter der böhmischen Könige und sächsischen Kurfürsten in der Niederlausitz vom 14. bis zum 17. Jahrhundert.

                                               

Liste wichtiger Politiker und Funktionsträger der NSDAP

Albert Speer 1905–1981, Reichsminister für Rüstung und Kriegsproduktion Alfred Rosenberg 1893–1946 "Chefideologe" der NSDAP; Reichsminister für die besetzten Ostgebiete während des Zweiten Weltkriegs Adolf Hitler 1889–1945, ab 1921 Vorsitzender d ...

                                               

Liste ehemaliger NSDAP-Mitglieder, die nach Mai 1945 politisch tätig waren

In dieser Liste werden Politiker aufgeführt, die Mitglied der NSDAP und/oder einer ihrer Gliederungen SA oder SS waren und nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges eine Rolle in der Politik spielten. Die Tabelle beinhaltet Angaben zum jeweiligen Zei ...

                                               

Liste der Staatssekretäre im Bundeskanzleramt (Österreich)

Staatssekretäre werden wie Bundesminister bei der Regierungsbildung bestellt, gehören formell nicht der Bundesregierung an, nehmen aber an den Ministerratssitzungen als beratende Organe teil. Sie werden gemäß Artikel 70 Absatz 1 in Verbindung mit ...

                                               

Liste der Mitglieder und Kandidaten des ZK der SED nach dem IV. Parteitag

Diese Liste gibt einen Überblick über die auf dem IV. Parteitag der SED gewählten Mitglieder und Kandidaten des Zentralkomitees der SED. Aus seiner Mitte wurden der 1. Sekretär, die Mitglieder und Kandidaten des Politbüros sowie die Sekretäre des ...

                                               

Liste der Mitglieder und Kandidaten des ZK der SED nach dem IX. Parteitag

Diese Liste gibt einen Überblick über die auf dem IX. Parteitag der SED gewählten Mitglieder und Kandidaten des Zentralkomitees der SED. Aus seiner Mitte wurden der Generalsekretär, die Mitglieder und Kandidaten des Politbüros sowie die Sekretäre ...

                                               

Liste der Mitglieder und Kandidaten des ZK der SED nach dem V. Parteitag

Diese Liste gibt einen Überblick über die auf dem V. Parteitag der SED gewählten Mitglieder und Kandidaten des Zentralkomitees der SED. Aus seiner Mitte wurden der 1. Sekretär, die Mitglieder und Kandidaten des Politbüros sowie die Sekretäre des ...

                                               

Liste der Mitglieder und Kandidaten des ZK der SED nach dem VI. Parteitag

Diese Liste gibt einen Überblick über die auf dem VI. Parteitag der SED gewählten Mitglieder und Kandidaten des Zentralkomitees der SED. Aus seiner Mitte wurden der 1. Sekretär, die Mitglieder und Kandidaten des Politbüros sowie die Sekretäre des ...

                                               

Liste der Mitglieder und Kandidaten des ZK der SED nach dem VII. Parteitag

Diese Liste gibt einen Überblick über die auf dem VII. Parteitag der SED gewählten Mitglieder und Kandidaten des Zentralkomitees der SED. Aus seiner Mitte wurden der 1. Sekretär, die Mitglieder und Kandidaten des Politbüros sowie die Sekretäre de ...

                                               

Liste der Mitglieder und Kandidaten des ZK der SED nach dem VIII. Parteitag

Diese Liste gibt einen Überblick über die auf dem VIII. Parteitag der SED gewählten Mitglieder und Kandidaten des Zentralkomitees der SED. Aus seiner Mitte wurden der Erste Sekretär, die Mitglieder und Kandidaten des Politbüros sowie die Sekretär ...

                                               

Liste der Mitglieder und Kandidaten des ZK der SED nach dem X. Parteitag

Diese Liste gibt einen Überblick über die auf dem X. Parteitag der SED gewählten Mitglieder und Kandidaten des Zentralkomitees der SED. Aus seiner Mitte wurden der Generalsekretär, die Mitglieder und Kandidaten des Politbüros sowie die Sekretäre ...

                                               

Liste der Mitglieder und Kandidaten des ZK der SED nach dem XI. Parteitag

Diese Liste gibt einen Überblick über die auf dem XI. Parteitag der SED gewählten Mitglieder und Kandidaten des Zentralkomitees der SED. Aus seiner Mitte wurden der Generalsekretär, die Mitglieder und Kandidaten des Politbüros und die Sekretäre d ...

                                               

Liste der Pfleger zu Tölz

Der Pfleger von Tölz wurde vom jeweiligen bayerischen Herzog eingesetzt. Das Amt hatte Bestand bis zum Ende des 18. Jahrhunderts. Der Pfleger war eine Art Verwalter, der polizeilich tätig wurde, als Richter diente und sogar für kirchliche Angeleg ...

                                               

Liste der Mitglieder des Politbüros des ZK der SED

Dies ist eine Liste der Mitglieder des Politbüros des ZK der SED. Vorgänger war das Politbüro des Parteivorstandes der SED, dem vom 24. Januar 1949 bis 25. Juli 1950 Franz Dahlem, Friedrich Ebert, Otto Grotewohl, Helmut Lehmann, Paul Merker, Wilh ...

                                               

Liste der Präfekten des Départements Seine

Nach einigen der Präfekten wurden in Paris Straßen benannt: Avenue de Selves Avenue Frochot und Rue Frochot Avenue Charles-Floquet Rue Henri-Chevreau Rue Eugène-Poubelle Rue Roger-Verlomme Rue Ferdinand-Duval Rue Berger Boulevard Jules-Ferry Boul ...

                                               

Liste der Präsidenten des Regierungsrates des Kantons Zürich

In dieser alphabetisch geordneten Liste sind die Präsidenten des Regierungsrates des Kantons Zürich seit 1850 aufgelistet. Für die Zeit vor 1850 siehe Liste der Bürgermeister der Stadt Zürich.

Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →